News > Überblick > PERICON erweitert seine Kompetenzen im Bereich General Management, Projektmanagement und Corporate Finance

PERICON erweitert seine Kompetenzen im Bereich General Management, Projektmanagement und Corporate Finance

Matthias Feld neuer Partner bei der PERICON

Der erfahrene Banker verfügt über 25-jährige Führungserfahrung in internationalem Umfeld bei einer der bedeutendsten, global agierenden Banken.
Herr Feld hat im Rahmen seiner Karriere das Depotgeschäft, das Fundaccounting sowie das Fundcontrolling für eine schweizerische Großbank in Deutschland aufgebaut und kontinuierlich weiterentwickelt.
Im Rahmen einer Restrukturierung dieser Bank in 1998 übernahm er in der Funktion des CFO die Verantwortung für Rechnungswesen, Bilanzierung, Controlling, Unternehmenssteuern, Einkauf und Administration für 4 operative Einheiten des Instituts, hiervon 2 Spezialkreditinstitute.

In dieser Funktion zeichnete er auch verantwortlich für komplexe Projekte, i.e.:
• Verantwortliche Begleitung von Mergers und Spin-offs
• Einführung neuer Systeme für bankspezifische Anwendungen
• Projektmanagement für komplexe Outsourcing-Maßnahmen
• Umsetzung umfangreicher Kostenmanagement-Maßnahmen
Seine Schwerpunkte bei PERICON sind in sehr differenzierten Bereichen angesiedelt. Er unterstützt Sie mit seiner umfangreichen Erfahrung in folgenden Gebieten:
• General Management
• Management Finance & Controlling
• Interimsmanagement
• Change-Management
• Projektmanagement
• Restrukturierungsmaßnahmen
• Outsourcing
• Unternehmensfinanzierung
und Aufgaben, die im Umfeld dieser Fachgebiete liegen. Hierbei greift er auf langjährige Führungserfahrung auf unterschiedlichen Ebenen in einer Vielzahl von Fachgebieten zurück.

Wir freuen uns, dass wir mit seiner Unterstützung auch in diesen Bereichen der PERICON weiter wachsen und interessante und erfolgreiche Projekte realisieren können.