News > Überblick > FORUM UNTERNEHMENSNACHFOLGE Veranstaltung vom 15. Februar 2017

FORUM UNTERNEHMENSNACHFOLGE

Veränderung durch Nachfolge – Change Management im Nachfolgeprozess

Bei dem FORUM UNTERNEHMENSNACHFOLGE handelt es sich um eine Veranstaltungsreihe der PERICON Unternehmensberatung GmbH in Zusammenarbeit mit der Deutsche Asset & Wealth Management und BETTE WESTENBERGER BRINK.
Die Veranstaltung, die dieses Jahr zum fünften Mal in Folge im Hyatt Regency Hotel in Mainz stattfand, befasste sich zum Themenschwerpunkt der diesjährigen Veranstaltung „Veränderung durch Nachfolge" mit der Konzeption, möglichen Strukturen und der Ausgestaltung von Unternehmensnachfolgen.

In persönlicher Atmosphäre trafen sich Unternehmer, Manager, Existenzgründer und Berater zu strategischen, finanziellen und rechtlichen Fragestellungen.

Nach der Einführung in die Thematik durch Michael Hofnagel, Partner der der PERICON, hielt Ivonne Brockbals von der Deutschen Bank AG Mainz einen Impulsvortrag zu der Erbschaftssteuerreform 2016. Anschließend gewährten Stefan Schmitz, ehemaliger Inhaber der Spedition GL Kayser, und Michael Buchna, geschäftsführender Gesellschafter des Hotels zur Saarschleife, einen praxisnahen Einblick in ihr Change Management, bevor man sich beim Buffet zu einem individuellen Austausch begegnete.

Flyer der Einladung und Programm FORUM_Veränderung_2017.pdf