News > Überblick > Achtung Baustelle! – Mittelständische Bauwirtschaft steht vor größeren Veränderungen

Achtung Baustelle! – Mittelständische Bauwirtschaft steht vor größeren Veränderungen

PERICON – hier unser Partner Ralf Bödeker – erarbeitet mit drei weiteren Experten des BDU (Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e.V.) den BDU-ThinkTank

Obwohl die deutsche Bauwirtschaft zurzeit boomt, muss die Branche dringend in ihre Zukunftsfähigkeit investieren. Besonders der Mittelstand ist angesichts neuer Herausforderungen gefordert. Dieses Fazit ziehen die Autoren des aktuellen ThinkTank-Themendossiers.
Um nicht in die Trägheitsfalle zu laufen, müssen besonders die Marktteilnehmer der mittelständischen Bauwirtschaft – auch in der jetzigen Boomphase – konsequent die strategische und operative Ausrichtung ihres Unternehmens analysieren und zukunftsorientierte Verbesserungspotenziale nutzen.

Die vier Autoren des aktuellen BDU-Themendossiers – alle Experten der Bauwirtschaft – skizzieren hierfür die zentralen Aktivitäten, die von den Bauunternehmen in den Handlungsfeldern Marktpositionierung, strategische Unternehmensorganisation, operative Umsetzung, Unternehmensteuerung, IT sowie Personalplanung und -gewinnung zu leisten sind. Gerade der Mittelstand profitiert von langfristigeren Planungen, um Kompetenzen aufzubauen, das Engagement der Mitarbeiter für Innovationen zu mobilisieren sowie Prozesse zu verbessern.

Kompletter Artikel: BDU-ThinkTank_Bauwirtschaft.pdf